Sperrgut

Ihre Sperrgut-Abfuhr kann hier online beantragt werden.

  

Wichtig: Die telefonische Anmeldung von Sperrgut (wie auch von Elektrogroßgeräten) erfolgt nicht über die Stadt Bedburg,

sondern ausschließlich über die Fa. Schoenmackers unter der Rufnummer 02237 / 9742 4502.


Sperrmüll - Abfall oder Liebhaberstück?

Für den einen ist es nur noch ein lästiges Übel, für den anderen das langgesuchte „alte Schätzchen" oder in sozialer Notlage die günstige Alternative. Bevor Sie Ihre Möbel, Elektrogeräte oder Teppiche als Sperrgut entsorgen, suchen Sie nach neuen Nutzern:

  • per Anzeige, zum Teil sogar kostenlos in Tageszeitungen und Anzeigenblättern oder im Internet,
  • auf dem Flohmarkt,
  • in Second Hand Läden, Antiquariaten und bei vielen anderen Gebrauchtwaren-Experten.



Was ist Sperrgut?
Zum Sperrgut zählen sperrige Abfälle aus Wohnungen und von anderen Teilen des Wohngrundstückes, die wegen ihrer Größe nicht in die Restmülltonne passen. Dazu gehören insbesondere große Einrichtungs- und Gebrauchsgegenstände.
 
Wer sich nicht sicher ist, ob das ausgediente Teil wirklich zum Sperrgut gehört, kann in der nachfolgend abgedruckten Liste nachsehen. Alphabetisch geordnet finden sich hier die gängigsten Sperrgutabfälle einerseits und andererseits die Abfälle, die nicht zum Sperrmüll gehören - mit den entsprechenden Entsorgungswegen.
Soweit die aufgeführten Gegenstände von ihrem Volumen her in das Restmüllbehältnis verfüllt werden können, ist die Entsorgung darüber vorzunehmen.


Private Entsorger

Als private Entsorger („P“ in untenstehender Liste), die insbesondere auch Bauabfälle annehmen, sind im Stadtgebiet ansässig:
Containerdienst Huppertz
Nachtigallenweg 16, Bedburg, Telefon (0 22 72) 26 02

Reiner Schmitz Entsorgung/Verwertung
Zaunstraße 12, Kirchherten, Telefon (0 24 63) 74 90


Beispiele für Sperrgut:

A
Autokindersitz

B
Besen/Besenstiel
Bettgestell
Bilder/Bilderrahmen (ohne Glas)
Bügelbrett

C
Campingmöbel

E
Einbauküche

F
Fahrrad

G
Garderobe
Gartenmöbel
Grill

K
Kinderroller
Kinderwagen
Kisten/Koffer (leer!)
Kleiderständer
Kohleofen

L
Lattenrost
Leiter
Liege

M
Matratze
Möbel

P
Polstermöbel

R
Regal
Regentonne
Rollo

S
Sandkasten
Satellitenschüssel ohne LNB
Sessel/Sofa
Sportgerät
Sprungrahmen
Stuhl

T
Teppich
Tisch

V
Vogelkäfig

W
Wäscheständer

Z
Zelt




Das ist kein Sperrgut:

A
Autoreifen (V)
Autoteile (V)

B
Badewanne (P,D,V)
Batterien (S)
Bauschutt (P,D,V)
Baumischabfall (P,D,V)
Bretter (P,D,V)

C
Chemikalien (S)
Computer (E)

D
Dachlatten (P,D,V)
Dachpappe (P,D,V)
Dachpfannen (P,D,V)
Duschkabinen (P,D,V)
Duschwannen (P,D,V)
Dunstabzugshauben (E)
Durchlauferhitzer (E)

E
Eternitplatte (V,D)
wenn asbesthaltig, dann (P)

F
Farbeimer (S)
Faxgerät (E)
Federbetten (R) (Altkleidersammlung)
Fernsehgerät (E)
Fensterrahmen (P,D,V)
Fensterscheiben (P,D,V)
Fliesen (P,D,V)
Fußbodenbelag (P,D,V)

G
Geschirrspülmaschine (E)
Gipsplatten (P,D,V)
Glas (z. B. Marmeladenglas, Flaschen) (C)
Glaswolle (P,D,V)

H
Heizkörper (P,D,V)
Heizlüfter (E)

I
Innenverkleidungen von Decken und Wänden (P,D,V)

K
Kacheln (P,D,V)
Keramik (P,D,V)
Kopierer (Tischgerät) (E)
Kühlgeräte (E)

L
Lacke (S)
Leuchtstoffröhren (E)
Linoleumboden (P,D,V)

M
Mangelgeräte (E)
Markisen (P,D,V)
Mauerwerk (P,D,V)
Mikrowellengeräte (E)

N
Nähmaschinen (E)
Neonröhren (E)
Nachtspeicheröfen (P,D,V)

O
Ölradiatoren (E)
Öltank (P)

P
Parkettböden (P,D,V)
Pergola (aus Holz) (P,D,V)
Porzellan (R)
Putz, Mörtel (P,D,V)

R
Radios (E)
Rasenmäher (Benzin) (P,D,V)
Rasenmäher (Elektro) (S)
Rollläden (P,D,V)

S
Schadstoffe (S)
Schmieröle (S)
Sonnenbank (ohne Röhren) (E)
Spiegel (D,V,R)
Steine (P,D,V)
Steinwolle (P,D,V)

T
Teerpappe (P,D,V)
Toilettenschüsseln (P,D,V)
Türen (P,D,V)

V
Verdünner (S)
Verstärker (E)
Videorecorder (E)

W
Wandfarben (S)
Warmwassergeräte (E)
Wäscheschleudern (E)
Waschbecken (P,D,V)
Waschmaschinen (E)
Wellasbestplatten (P)

Z
Zäune (P,D,V)
Zement (P,D)

Diese Gegenstände entsorgen Sie bitte über

C = Glas-Container
D = Deponie Haus Forst (Adresse s. oben)
P = Privater Entsorger
R = Restmüll  

E = Elektro(nik)altgeräteerfassung
S = Schadstoffsammlung
V = Verwertungszentrum Erftstadt




Unsere Seiten können Sie auch in Leichter Sprache lesen.









Ansprechpartner:

Email Name Telefon Fax
E-Mail Telefon 02272 / 402 - 217 Fax 02272 / 402 - 250
E-Mail Telefon 02272 / 402 - 215 Fax 02272 / 402 - 250

zuständiges Amt:

Nebenstelle Adolf-Silverberg-Straße
Adolf-Silverberg-Straße 17
50181 Bedburg

Telefon
02272 / 402 - 0
Fax
02272 / 402 - 250

Montag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 16:00
Dienstag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 18:00
Mittwoch:
Von 08:30 bis 12:00
Donnerstag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 16:00
Freitag:
Von 08:30 bis 12:00
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Die Fahnen der Stadt Bedburg hängen in Trauer auf Halbmast

Die Fahnen der Stadt Bedburg hängen in Trauer auf Halbmast und wir sprechen den Familien, Freunden und Nachbarn in Hanau im Namen unserer BürgerInnen, des Rats und der Verwaltung unserer Stadt, unser tiefes Mitgefühl aus. [mehr...]


Übersicht der Karnevalsveranstaltungen 2020

Hier finden Sie eine Übersicht der Karnevalsveranstaltungen 2020! [mehr...]


Fortsetzung der Bürgersprechstunden im Rathaus Kaster

Bürgermeister Sascha Solbach lädt am 3. März 2020 zur ersten Bürgersprechstunde des Jahres ein. Künftig können alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt Bedburg ihre Anliegen, Sorgen oder Anregungen jeden 1. Dienstag im Monat in einem persönlichen Gespräch vorbringen. [mehr...]


Ressourcenschutzsiedlung Kaster - Vorankündigung Unterlagen und Lostermin

Die städtischen Grundstücke des Baugebietes "Ressourcenschutzsiedlung Kaster" werden wieder in einem Losverfahren vergeben. Der Lostermin findet am 28. März 2020 in der Bürgerhalle Königshoven (Josef-Schnitzler-Straße 30) statt. [mehr...]


Rosenmontag: Sperrung der Ortsdurchfahrt von Kirch- und Grottenherten

Wir weisen darauf hin, dass die Ortsdurchfahrt von Kirch- und Grottenherten am 24. Februar von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr aufgrund des Rosenmontagsumzuges gesperrt ist. [mehr...]