BNZ Summerjeck Festival 2019

Summerjeck Logo

„Die Zeit zwischen Aschermittwoch und dem Karnevalsauftakt ist einfach zu lang“, dachte sich die Bedburger Narrenzunft (BNZ) und machte sich in Kooperation mit der Stadt Bedburg auf den Weg, die karnevalistische Trockenzeit mit Leben zu füllen. Herausgekommen ist ein karnevalistisches Festival der Extraklasse!

Am Samstag, dem 13. Juli 2019 feiert die Bedburger Narrenzunft auf dem Schlossparkplatz in Bedburg ab 16:11 Uhr erstmals das „BNZ Summerjeck Festival“ und hat sich dazu prominente Unterstützung aus der Karnevalshochburg eingeladen. Mit Björn Heuser, den Klüngelköpp, Kuhl un de Gäng und BRINGS erwartet das Publikum ein Feuerwerk des kölschen Liedguts. Darüber hinaus ist mit weiteren Überraschungsauftritten zu rechnen.

Dazu gibt es Getränke und Speisen zu erschwinglichen Preisen (z. B. 0,33l Kölsch - 2,50 €). Ganz wichtig ist der Bedburger Narrenzunft als Traditionsverein mit lokalen Wurzeln, dass die Veranstaltung ausschließlich mit lokalen und regionalen Unternehmen realisiert werden kann; zahlreiche lokale Unternehmen konnten als Sponsoren gewonnen werden.

Aufgepasst: Die ersten 500 Tagesgäste werden von der Bedburger Narrenzunft mit Unterstützung eines Sponsors zu einem Freigetränk eingeladen.

Die Karten kosten 20 € und sind seit dem 10. November 2018 erhältlich bei: Shell Stationen Maute TS Bedburg, Volksbank Bedburg und online unter www.reservix.de (plus VVK-Gebühr).

Die Bedburger Narrenzunft freut sich zusammen mit der Stadt Bedburg auf einen unvergesslichen Festivaltag.

www.bedburger-narrenzunft.de




Termine:

Es sind keine Termine verfügbar.

Veranstalter:

Bedburger Narrenzunft von 1886 e.V.


Veranstaltungsort:

Schlossparkplatz, Schloss Bedburg
50181 Bedburg


Die Veranstaltung ist barrierefrei zugänglich.

 

Bilder:

Plakat Summerjeck 2019
BNZ Summerjeck Festival 2019




 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Bieterverfahren für Mehrfamilienhaus-Grundstücke

Das Bieterverfahren um zwei Mehrfamilienhaus-Baugrundstücke in der Brucknerstraße und im Drechslerplatz ist jetzt gestartet. Unter „mehr“ erfahren Sie, wie Sie ein Angebot abgeben und welche Unterlagen Sie dazu benötigen. [mehr...]


Startschuss für Bedburger Corona-Schnelltestzentren

Im Stadtgebiet haben am 18. März zwei Schnelltestzentren eröffnet – am Krankenhaus in Bedburg sowie auf der Rückseite der Rathaus Apotheke in Kaster (Drive-in) –, in denen Sie sich ab sofort nach Terminvereinbarung kostenlos und freiwillig auf das Coronavirus testen lassen können. [mehr...]


Hundebesitzer aufgepasst: Ab sofort müssen Hunde in der Natur an die Leine

Während der Brut- und Setzzeit müssen Hunde in der Natur an die Leine. Das Anleinen schützt die trächtigen heimischen Wildtiere und später auch deren Nachwuchs. [mehr...]


Unterstützung für Frauen in Krisen

Seit Anfang des Jahres bieten wir in Kooperation mit der Frauenberatungsstelle einmal im Monat eine Beratung im zentralen Rathaus in Kaster an. Wie sich die Arbeit in der Corona-Pandemie für das Team der Frauenberatungsstelle verändert hat, verrät Andrea Zamara, Leiterin der Einrichtung, im Interview. [mehr...]


Vollsperrung: Auf der Landesstraße 279 werden Schadstellen saniert

Da der Landesbetrieb Straßenbau NRW Schadstellen auf verschiedenen Landesstraßen saniert, kommt es demnächst zu Verkehrsbeeinträchtigungen auf der Landesstraße 279. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!