Kunstausstellung

Raffaele Horstmann "the reflecting gods"

Die Künstler Hilde Dietz, Raffaele Horstmann, Mechthild Oblas und Jan Hillen laden zur Kunstausstellung ein:

      

Vier Individuen
Vier Überzeugungen
Vier Konzepte
Vier Blickwinkel

    

Die Ausstellung findet jeweils am Sonntag, dem 16., 23. und 30. Juni 2019 von 13:00 bis 18:00 Uhr im Atelier Jan Hillen (Hauptstraße 27) in Kaster statt. 

    

Vier Künstler verweben ihre unterschiedlichen Blickwinkel und Überzeugungen zu ihrer eigenen und gemeinsamen Schöpfungsdarstellung. Ihr Leben und ihr Konzept füllt die alleinstehenden Werke, die sich gegenseitig stützen, festigen und verstärken. Sie symbolisieren die Individualität, die Vielfalt – ihr Zusammenspiel symbolisiert die große Wirkung des Miteinanders. Was sonst kann Schöpfung sein? 

    

Eintritt: kostenlos




Termine:

Es sind keine Termine verfügbar.



Veranstaltungsort:

Atelier Jan Hillen
Hauptstraße 27
50181 Bedburg


Es ist unbekannt, ob die Veranstaltung barrierefrei zugänglich ist.

 

Bilder:

Raffaele Horstmann "the reflecting gods"
Hilde Dietz "Ikone"
Jan Hillen "Scheinheilig"
Mechthild Oblas "Spuren im Paradies"




 
zum Veranstaltungskalender

Kontakt zur Stadt Bedburg

 

Aktuelles

Trauungen in Bedburg • Neue Regelung lässt mehr Gäste zu

Good news: Trauungen können in Bedburg ab sofort wieder mit mehr Personen stattfinden. [mehr...]


Kein Fund bei Kampfmittelsondierungsarbeiten an der Burgstraße

Die Überprüfung auf mögliche Blindgänger des Zweiten Weltkrieges im Bereich der Burgstraße im Ortsteil Lipp hat keinen Fund ergeben. [mehr...]


Mitmachen beim Fotowettbewerb „Bedburger Frühling“

Sie können ganz einfach am Fotowettbewerb teilnehmen, indem Sie ein selbst geknipstes Bild vom Frühlingserwachen im Bedburger Stadtgebiet an redaktion@bedburg.de schicken. [mehr...]


Umgestaltung des ehemaligen Sportplatzes in Lipp: Stadt Bedburg lädt zur digitalen Bürgerwerkstatt ein

Der ehemalige Sportplatz am Pützbach in Lipp soll sich in einen ansprechenden Freiraum verwandeln. Die Stadt Bedburg lädt daher alle interessierten Bedburger*innen dazu ein, an der digitalen Bürgerwerkstatt am 1. Juni 2021 von 17:30 bis 20:00 Uhr teilzunehmen. [mehr...]


Gründung der Stadtwerke Erft

Bedburg, Bergheim und Elsdorf heben Deutschlands erstes interkommunales und digitales Gemeinschaftsstadtwerk aus der Taufe. [mehr...]


Demokratieprojekt „NachbarschaftskulTür“ soll Gemeinschaft stärken

Um die Nachbarschaft in Bedburg zu stärken, hat unsere Stabsstelle Soziale Stadt das Projekt „NachbarschaftskulTür“ ins Leben gerufen. Vom 28. bis zum 30. Mai 2021 haben die Bürger*innen die Möglichkeit, ihren Nachbar*innen auf eine besondere Art und Weise Danke zu sagen oder diese besser kennenzulernen. [mehr...]


Start der ISEK-Förderprogramme: Stadt Bedburg nimmt nächsten Schritt für eine attraktive Innenstadt

Im Rahmen des Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzeptes (ISEK) zur Verschönerung und nachhaltigen Weiterentwicklung der Innenstadt können Bürger*innen ab sofort Zuschüsse aus dem Verfügungsfonds und dem Haus-, Hof- und Fassadenprogramm beantragen. [mehr...]


Kinderspielefest 2021

Das Kinderspielefest findet coronabedingt am 6. Juni 2021 von 12 bis 16 Uhr, für 4- bis 12-jährige Kinder und ihre Familien in Form eines kostenfreien Drive-in-Autoparcours statt. Eine Anmeldung ist für die Teilnahme zwingend erforderlich. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!