Schadensmeldungen (Deutsche Glasfaser)

In den Ortschaften Kirch-Kleintrosidorf, Pütz, Kirch- und Grottenherten hat die Deutsche Glasfaser für eine schnellere Internetanbindung Glasfaserkabel verlegt. Die Verlegung erfolgte überwiegend im Bereich der Gehwege, allerdings auch im Bereich von Fahrbahnen. Während die Arbeiten im Gehwegbereich dort, wo auch der Hausanschluss bereits verlegt ist, abgeschlossen sind, wird die Feinschicht im Asphaltbereich zu einem späteren Zeitpunkt eingebaut.

  

Aus der Bevölkerung erreichen uns immer wieder Meldungen über die nicht ordnungsgemäße Ausführung der Arbeiten. Wir weisen darauf hin, dass für die Abnahme der Arbeiten noch eine Begehung stattfinden wird. Für diese sehr umfangreiche Begehung bitten wir Sie um Ihre Unterstützung:

Falls Sie vor Ihrem Haus festgestellt haben, dass z. B. Gehwegplatten lose sind oder anderweitig nicht ordnungsgemäß verlegt wurden, können Sie uns dies online melden.

  

Bitte melden Sie hier nur Schäden durch die Kabelverlegung der Deutschen Glasfaser, die auf den öffentlichen Verkehrsflächen die Pflasterbereiche oder Gehwegplatten betreffen. Die Asphaltarbeiten werden separat abgenommen.

   

Haben Sie bitte auch Verständnis dafür, dass wir keine Schäden auf Privatgrund regulieren können. Hier dürfen wir Sie bitten, unmittelbar mit der Deutschen Glasfaser Kontakt aufzunehmen.









Ansprechpartner:

Email Name Telefon Fax
E-Mail Telefon 02272 / 402 - 208 Fax 02272 / 402 - 250
E-Mail Telefon 02272 / 402 - 214 Fax 02272 / 402 - 250

zuständiges Amt:

Nebenstelle Adolf-Silverberg-Straße
Adolf-Silverberg-Straße 17
50181 Bedburg

Telefon
02272 / 402 - 0
Fax
02272 / 402 - 250

Montag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 16:00
Dienstag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 18:00
Mittwoch:
Von 08:30 bis 12:00
Donnerstag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 16:00
Freitag:
Von 08:30 bis 12:00
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Die Ferien- und Freizeitbroschüre 2020 ist da!

Den perfekten Überblick über ein Jahr voller spannender Veranstaltungen bietet die Ferien- und Freizeitbroschüre 2020, die neben den Aktionen auch die Vereine, Organisationen und Einrichtungen vorstellt. [mehr...]


Beginn des barrierefreien Haltestellenausbaus in Bedburg

Im gesamten Bedburger Stadtgebiet werden in den kommenden Jahren insgesamt 50 Haltestellen barrierefrei ausgebaut. Doch wie sieht die genaue Planung aus? Das wird Ihnen im nachfolgenden Video kurz und einfach von unserem Stadtplaner und unserer Verkehrsplanerin erklärt! [mehr...]


Karneval: Teilsperrung des Schlossparkplatzes zur Nutzung des Festzeltes

Wir weisen darauf hin, dass es im Zuge der karnevalistischen Nutzung des Festzeltes auf dem Schlossparkplatz vom 21. Januar, ab 07:00 Uhr bis 27. Februar 2020, 18:00 Uhr zur Teilsperrung der mittleren Parkfläche im hinteren Bereich des Schlossparkplatzes kommt. [mehr...]


Räumung des ehemaligen Spielplatzes am Fußweg zwischen Morkener Straße und Meßweg

Wir weisen darauf hin, dass ab Freitag, den 24.01.2020, der ehemalige Spielplatz am Fußweg zwischen der Morkener Straße und Meßweg (hinter den Grundstücken Meßweg 16 – 18) geräumt wird. Grund für die Räumung ist eine geplante Vermarktung als Baugrundstück. [mehr...]


Übersicht der Karnevalsveranstaltungen 2020

Hier finden Sie eine Übersicht der Karnevalsveranstaltungen 2020! [mehr...]