Trauungen in Bedburg • Neue Regelung lässt mehr Gäste zu

Veröffentlicht am: 06.05.2021

Trauungen Eine gute Nachricht für alle Heiratswilligen: ab sofort können Trauungen wieder mit einem größeren Personenkreis in Bedburg stattfinden.
   
   
So können im Trauzimmer im Rathaus in Kaster neben dem Brautpaar sieben zusätzliche Personen an jeder Trauung teilnehmen. Bisher waren nur fünf weitere Personen erlaubt. Hierbei zählen Kinder unter 14 Jahren und der Standesbeamte nicht mit.
   
   
Als weitere Räumlichkeiten stehen ebenfalls der Arkadenhof des Schlosses Bedburg sowie die Räumlichkeiten der Außenstellen im Gut Hohenholz, der Bedburger Mühle sowie im Landhaus Danielshof zur Verfügung. Dort finden die Trauungen im jeweils größten Veranstaltungsraum oder - je nach Wetterlage - auch im Außenbereich statt.
   
   
Sowohl bei Feierlichkeiten im Schloss Bedburg als auch in den drei Außenstellen dürfen neben dem Brautpaar ab sofort weitere zwanzig Gäste anwesend sein. Auch hier zählen Kinder unter 14 Jahren und der Standesbeamte nicht mit. Bitte beachten Sie, dass Geimpfte und Genesene zu den 20 zugelassenen Gästen dazugehören. Die Zahl der Gäste wird nicht durch die allgemeine Verordnung, sondern durch die Stadt Bedburg festgelegt, da es sich bei einer standesamtlichen Trauung um eine behördliche Veranstaltung handelt. Eine Hochzeitsfeier, ein Essen oder ein Sektempfang sind derzeit leider noch nicht möglich. 
   
   
Für die Durchführung der Trauungszeremonie gelten neben den individuellen vertraglichen Ausgestaltungen nach wie vor die aktuellen Corona-Regelungen. So sind die Abstandsregelungen von 1,50 m wie bisher zwingend einzuhalten.
   
   
Es wird darauf hingewiesen, dass diese Regelungen je nach Infektionsgeschehen jederzeit widerrufen oder verändert werden können.

 
zum Veranstaltungskalender

Kontakt zur Stadt Bedburg

 

Aktuelles

Save the Date: Autokino 2021

Am 2. und 3. Juli verwandelt sich der Schlossparkplatz in den späten Abendstunden erneut in ein großes Outdoor-Filmerlebnis. Mit den Kinofilmen „Immer Ärger mit Grandpa“ und „Three Billboards Outside Ebbing, Missouri“ ist garantiert für jeden was dabei. Der Kartenvorverkauf ist bereits seit dem 14. Juni 2021. [mehr...]


Wir hissen die Regenbogenflagge

Während sich die UEFA gegen ein Zeichen für Vielfalt entschieden hat, zeigen wir Flagge und erklären uns mit der LSBTIQ*-Community (Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans*, Inter* und andere queere Menschen) solidarisch. [mehr...]


Stadt Bedburg ruft zur Teilnahme am „Westenergie Klimaschutzpreis 2021“ auf

Gemeinsam mit dem Energiedienstleiter Westenergie starten wir auch dieses Jahr wieder einen Wettbewerb um den Klimaschutzpreis. Sie können sich mit ihren Klima- und Umweltschutzprojekten noch bis zum 19. September 2021 für diesen bewerben. [mehr...]


Warnung vor Eichenprozessionsspinner am Peringsmaar und Kasterer See

Wir weisen darauf hin, dass es an Eichen in den Naherholungsgebieten Peringsmaar und Kasterer See derzeit zu einem vermehrten Befall durch den Eichenprozessionsspinner (EPS) kommt. [mehr...]


Neue Modulbau-Kita in der Karlstraße

Um den Betreuungsbedarf im Stadtgebiet im kommenden Kindergartenjahr decken zu können, beschloss der Jugendhilfeausschuss der Stadt Bedburg den Bau einer städtischen Modulbau-Kita auf dem derzeitigen Wiesen-/Parkplatzgelände zwischen der Karlstraße und der Lindenstraße, gegenüber vom Haus Krosch. [mehr...]


Das Freibad bleibt heute Nachmittag geschlossen

Wir weisen darauf hin, dass unser Freibad aufgrund der Witterung heute (23. Juni 2021) leider nicht wie gewohnt um 14:30 Uhr öffnet, sondern geschlossen bleibt. [mehr...]


Schließung des Corona-Schnelltestzentrums am Bedburger Krankenhaus

Der Betrieb des städtischen Corona-Schnelltestzentrums am St. Hubertus-Stift in Bedburg endet am 18. Juni 2021. [mehr...]


Angebote zum Kita-Einstieg starten wieder

Unser Projekt Kita-Einstieg soll die Inanspruchnahme frühkindlicher Angebote unabhängig von Herkunft und sozialem Hintergrund fördern. Da die Zahlen der Neuinfektionen mit dem Coronavirus sinken, können unsere verschiedenen kostenlosen Eltern-Kind-Angebote wieder starten. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!