Bedbürgchen – Eine Stadt für Kinder

Ferienspiele

Ferienspiele / -betreuung in den Sommerferien 2019 für 6- bis 12-jährige Kinder.

Unter dem Motto „Bedbürgchen- eine Stadt für Kinder“ verwandelt sich das Schulzentrum der weiterführenden Schulen innerhalb der Woche in der Zeit vom 15. bis 26. Juli 2019 in eine Stadt für Kinder. Hier wird auf spielerische Art und Weise erfahren, wie eine Stadt funktioniert. Die Kinder werden sich ihre Stadt aufbauen, diese gestalten und in ihr für zwei Wochen leben können. Sollte das Wetter doch mal nicht mitspielen, wird als Ausweichmöglichkeit die Sporthalle zur Verfügung stehen. Betreut werden die Kinder von ErlebnispädagogInnen der XPAD GmbH und der städtischen Schulsozialarbeit.

     

Alle Informationen und den Anmeldebogen finden Sie hier.




Termine:

Es sind keine Termine verfügbar.

Veranstalter:

Stadt Bedburg
Straße:
Am Rathaus 1
PLZ/Ort:
50181 Bedburg

Telefon
02272 402 0





Es ist unbekannt, ob die Veranstaltung barrierefrei zugänglich ist.

 





 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Interessensbekundungsphase für das Baugebiet „Sonnenfeld“ läuft

Vom 21. Oktober bis 2. Dezember 2019 können sich Interessenten, die am Losverfahren für die Baugrundstücke für Doppelhaushälften und freistehende Einfamilienhäuser im Baugebiet „Sonnenfeld“ teilnehmen möchten, bei der Stadtverwaltung melden. [mehr...]


Martinsumzüge 2019

Im November finden im Stadtgebiet zahlreiche Martinsumzüge statt. Hier finden Sie eine Übersicht. [mehr...]


Gleisbauarbeiten im Bedburger Streckenbereich

In der Nacht vom 28. Oktober, 22.00 Uhr bis 29. Oktober, 06:00 Uhr kann es zu Lärmbelästigungen durch Gleisbauarbeiten kommen. [mehr...]


Standesamt und Untere Bauaufsicht kurzzeitig geschlossen

Aufgrund von Bauarbeiten im Rathaus Kaster bleibt das Standesamt am 22. Oktober ab 14 Uhr sowie am 23. Oktober ganztägig geschlossen. Die Untere Bauaufsicht ist am 21. Oktober ab 14 Uhr sowie am 22. Oktober ganztägig nicht erreichbar. [mehr...]


Vollsperrung der L 277 zwischen Niederembt und Kirchtroisdorf

Vom 4. bis voraussichtlich 16. November ist die Landesstraße 277 zwischen Niederembt und Kirchtroisdorf voll gesperrt. [mehr...]