„Wege aus der Brüllfalle“

Brüllfalle

Familienberatungs- und Präventionszentrum lädt zum Filmvortrag ein

   

Viele Eltern stellt die Erziehung ihrer Kinder vor Probleme; sie verlieren die Geduld, werden laut oder wenden sogar Gewalt an. Ergebnisse solcher Eskalationen sind weinende Kinder und frustrierte Eltern. In der Erziehung ist Respekt und Gewaltlosigkeit gegenüber dem Nachwuchs jedoch oberstes Gebot. Dennoch müssen sich Eltern auch durchsetzen. Doch es gibt viele Situationen, in denen es schwerfällt, ruhig zu bleiben. Dann stellen sich Eltern häufig Fragen wie „Wie soll ich mich richtig verhalten?“ oder „Was soll ich tun, wenn meine Kinder nach fünfmaligem Bitten immer noch nicht reagieren?“.

  

Um hier Handlungsstrategien zu entwickeln, lädt das Familienberatungs- und Präventionszentrum (FPZ) Bedburg alle interessierten Eltern zum Filmvortrag „Wege aus der Brüllfalle“ von Wilfried Brüning ein. Die Vorführungen jeweils in der Nebenstelle der Stadtverwaltung Bedburg (Adolf-Silverberg-Straße 17, 50181 Bedburg) statt.

    

Der ca. 90-minütige Film stellt in gut nachvollziehbaren Schritten ein Konzept vor, wie Eltern bei ihren Kindern Gehör finden ohne Gebrüll und Androhung von Gewalt. Er gibt Familien Hilfestellung für einen respektvollen Umgang miteinander. Im Anschluss an die Vorstellung besteht die Gelegenheit, zum offenen Austausch mit den Mitarbeitenden des FPZ. Die Teilnahme ist kostenlos. Interessierte können sich telefonisch bei Heike Lindner vom FPZ unter 02272 - 402 530 anmelden.




Termine:

Es sind keine Termine verfügbar.





Die Veranstaltung ist barrierefrei zugänglich.








zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Ein neues Quartier für Bedburg

kister scheithauer gross (ksg) aus Köln planen eine „neue Stadt“ als Stadtviertel der Zukunft auf dem Gelände der ehemaligen Zuckerfabrik. [mehr...]


„O-19“

Zahlreiche Gäste aus Politik und Verwaltung, Ehrenamtliche, Flüchtlinge sowie Anwohnerinnen und Anwohner kamen zur feierlichen Eröffnung des neuen Stadtteil- und Integrationsbüros „O-19“. [mehr...]


Ein Laptopwagen und Notebooks für die Grundschule Kirchherten

Mitten im Schulhalbjahr hat die Geschwister-Stern-Gemeinschaftsgrundschule in Kirchherten Zuwachs bekommen – einen Laptopwagen mit 13 Notebooks. [mehr...]


Nikolausmarkt in Alt-Kaster

Im Gegensatz zu anderen Weihnachtsmärkten findet der Nikolausmarkt nicht nur auf den Straßen und Plätzen der historischen Altstadt, sondern auch in den Häusern und Höfen der Anwohner statt. [mehr...]


Haushalt 2018

In der 24. Sitzung des Rates am 21. November wurde u.a. der Entwurfs der Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2018 vorgestellt. [mehr...]