Jugendpflege

Spielplatz Die Aufgaben Jugendpflege im Jugendamt der Stadt Bedburg ergeben sich aus dem  SGB VIII, dem Kinder- und Jugendhilfegesetz. Kernauftrag der Jugendpflege ist die kind- und jugendgerechte Gestaltung des städtischen Lebensraumes, sowie die Schaffung von Angeboten für die Zielgruppe.

So soll die einerseits die Jugendarbeit der Bedburger Verbände und Gruppierungen in ihrer Arbeit gestärkt und unterstützt werden. Neben der finanziellen Förderung für Maßnahmen für Kinder und Jugendlichen, steht die Jugendpflege auch inhaltlich beratend zur Seite. Des Weiteren sind die Koordination von Ferienmaßnahmen in der der Stadt Bedburg und die Kooperation mit anderen Städten und Verbänden im Aufgabenspektrum der Jugendpflege.


Mit den Jugendzentren und in enger Kooperation mit der Jugendhilfeplanung werden die zukünftigen Arbeitsschwerpunkte festgelegt. Außerdem wird im Austausch auf die Besonderheiten und Notwendigkeiten der Jugendarbeit vor Ort eingegangen.










Ansprechpartner:

Email Name Telefon Fax
E-Mail Telefon 02272 / 402 - 585 Fax 02272 / 402 - 812
E-Mail Telefon 02272 / 402 - 577 Fax 02272 / 402 - 812
E-Mail Telefon 02272 / 402 - 578 Fax 02272 / 402 - 812

zuständiges Amt:

Stadt Bedburg - Rathaus Bedburg
Friedrich-Wilhelm-Straße 43
50181 Bedburg

Telefon
02272 / 402 - 0
Fax
02272 / 402 - 812

Montag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 16:00
Dienstag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 18:00
Mittwoch:
Von 08:30 bis 12:00
Donnerstag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 16:00
Freitag:
Von 08:30 bis 12:00
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Aktuelle Informationen zum Thema Corona-Pandemie

Hier finden Sie alle Informationen zur aktuellen Sachlage, den Video-Podcast von Bürgermeister Solbach, alle Liefer- und Abholdienste der Stadt sowie alle Beratungsstellen auf einen Blick, Freizeit-Tipps für Kids, Informationen für Unternehmen usw. [mehr...]


Am 3. Juni startet die Bedburger Freibadsaison

Ab 3. Juni 2020 können Bürgerinnen und Bürger wieder das Freibad besuchen, allerdings gibt es aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie einiges zu beachten. Ticketverkauf nur online ab dem 2. Juni möglich. [mehr...]


Bedburg ist „Fairtrade-Stadt“

Als 683. Kommune in Deutschland wurde die Stadt Bedburg nun ganz offiziell von Fairtrade Deutschland mit dem Titel „Fairtrade-Stadt“ ausgezeichnet. [mehr...]


Vollsperrung eines Teilstücks der Adolf-Silverberg-Straße

Die Adolf-Silverberg-Straße wird aufgrund erheblicher Fahrbahnschäden mit sofortiger Wirkung für die Dauer der Maßnahme auf einem Teilstück zwischen den zwei Zufahrten zur Albert-Einstein-Straße voll gesperrt. [mehr...]


Warnung vor Eichenprozessionsspinner

Im Stadtgebiet kommt es derzeit zu einem vermehrten Befall von Eichen durch den Eichenprozessionsspinner. Wir bitten darum, abgesperrte Bereiche bzw. befallene Bäume zu meiden. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!