Jugendhilfeplanung

Jugendhilfeplanung


Der Träger der öffentlichen Jugendhilfe hat die Gesamtverantwortung für die Erbringung der im SGB VIII festgelegten Leistungen und Aufgaben inklusive der Planungsverantwortung gemäß § 79 Abs. 1 SGB VIII. Dabei erfolgt die Wahrnehmung der Planungsverantwortung im Wesentlichen durch den Zuständigkeitsbereich der Jugendhilfeplanung:

Im Rahmen der Jugendhilfeplanung stellt der Träger der öffentlichen Jugendhilfe

  • den Bestand an Einrichtungen und Diensten fest
  • ermittelt er den Bedarf unter Berücksichtigung der Wünsche, Bedürfnisse und Interessen der jungen Menschen und der Personensorgeberechtigten
  • und plant die zur Befriedigung des Bedarfs notwendigen Vorhaben rechtzeitig und ausreichend ( § 80 Abs. 1 SGB VIII).

Im Rahmen der Planungsverantwortung und vor dem Hintergrund ein geeignetes und bedarfsgerechtes Jugendhilfeangebot  vorzuhalten, sind  die Freien Träger der Kinder- und Jugendhilfe an den Planungsprozessen zu beteiligen und sind die Adressaten - die Kinder, Jugendlichen und ihre Personensorgeberechtigen - mit einzubeziehen.

Als mögliche Planungsbereiche sind beispielsweise die Kindertagesbetreuung, die  Offene Jugendarbeit oder der Bereich Erziehungshilfen zu nennen.









Ansprechpartner:

Email Name Telefon Fax
E-Mail Telefon 02272 / 402 - 585 Fax 02272 / 402 - 812
E-Mail Telefon 02272 / 402 - 577 Fax 02272 / 402 - 812

zuständiges Amt:

Stadt Bedburg - Rathaus Bedburg
Friedrich-Wilhelm-Straße 43
50181 Bedburg

Telefon
02272 / 402 - 0
Fax
02272 / 402 - 812

Montag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 16:00
Dienstag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 18:00
Mittwoch:
Von 08:30 bis 12:00
Donnerstag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 16:00
Freitag:
Von 08:30 bis 12:00
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Aktuelle Informationen zum Thema Corona-Pandemie

Hier finden Sie alle Informationen zur aktuellen Sachlage, den Video-Podcast von Bürgermeister Solbach, alle Liefer- und Abholdienste der Stadt sowie alle Beratungsstellen auf einen Blick, Freizeit-Tipps für Kids, Informationen für Unternehmen usw. [mehr...]


Am 3. Juni startet die Bedburger Freibadsaison

Ab 3. Juni 2020 können Bürgerinnen und Bürger wieder das Freibad besuchen, allerdings gibt es aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie einiges zu beachten. Ticketverkauf nur online ab dem 2. Juni möglich. [mehr...]


Bedburg ist „Fairtrade-Stadt“

Als 683. Kommune in Deutschland wurde die Stadt Bedburg nun ganz offiziell von Fairtrade Deutschland mit dem Titel „Fairtrade-Stadt“ ausgezeichnet. [mehr...]


Vollsperrung eines Teilstücks der Adolf-Silverberg-Straße

Die Adolf-Silverberg-Straße wird aufgrund erheblicher Fahrbahnschäden mit sofortiger Wirkung für die Dauer der Maßnahme auf einem Teilstück zwischen den zwei Zufahrten zur Albert-Einstein-Straße voll gesperrt. [mehr...]


Warnung vor Eichenprozessionsspinner

Im Stadtgebiet kommt es derzeit zu einem vermehrten Befall von Eichen durch den Eichenprozessionsspinner. Wir bitten darum, abgesperrte Bereiche bzw. befallene Bäume zu meiden. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!